Oswald Elektromotoren GmbH

OSWALD Elektromotoren GmbH produziert und entwickelt seit über 100 Jahren kundenspezifische wasser- und luftgekühlte Elektromotoren, von 10 bis 3.500 kW, für anspruchsvolle Aufgaben der zivilen Technik. Zum Produktportfolio gehören aktuell Torquemotoren, Synchronmotoren, Asynchronmotoren, Generatoren, Linearmotoren und Magnetfeldspulen. OSWALD Motoren sparen im Mittel 20 - 60 Prozent Energie gegenüber herkömmlichen Antrieben. Sie erhöhen die Produktivität und sparen Energie und Material ein.

Gegründet wurde das Unternehmen von Karl Oswald im Jahr 1909. Mittlerweile wird es in vierter Generation von Johannes Oswald geführt. Im Segment der Torquemotoren mit hohen Drehmomenten liegt die besondere Stärke des Unternehmens.

Am 29. Oktober 2017 wurde Oswald durch den Bundespräsidenten der Deutsche Umweltpreis 2017 verliehen. Hintergrund für diese Ehre sind die enormen Verbesserungen, die vor allem die Torquemotoren als Hauptantriebe gegenüber Getriebemotoren, Hydrauliken oder Verbrennungsmotoren bieten. Im Vergleich zu Normmotoren steckt in jedem Torquemotor bei gleichem Außendurchmesser drei bis vier Mal so viel Drehmoment. Im Gegensatz zu ASM Normmotoren lassen sich Torquemotoren idealerweise kurz und dick bauen. Dann zeigen sie ihr besonderes Potential und bieten ein bis zu siebenfaches Drehmoment bei identischem Volumen. Torquemotoren sind innen quasi hohl und besitzen durch ihre dünnwandigen Rotoren bei gleichem Drehmoment eine fünf- bis siebenfache Dynamik wie Normgetriebemotoren. OSWALD konzentriert sich einerseits auf die Performance der Motoren und andererseits auf die Integration der Direktantriebe in Kundenmaschinen. So erhalten die Motoren eine Art elektrischen und mechanischen Maßanzug, indem sie dann Kraftdichte und Dynamik in Effizienz, Energie- und Materialeinsparung verwandeln. Rein energetisch betrachtet, spart das Unternehmen nach Abzug der eigenen Verbräuche so viel Energie, wie etwa eine Million Menschen in Deutschland jährlich verbrauchen. Mit dieser Leistung ist Oswald ein herausragendes und gleichzeitig typisches Beispiel für den deutschen Mittelstand. Wie viele andere Familienunternehmen hat sich das Unternehmen auf ein Produkt, eine Nische, konzentriert und wurde so Weltmarktführer in dem kleinen Segment elektrischer Hauptantrieb.

Kontakt

Oswald Elektromotoren GmbH
Benzstr. 12
63897 Miltenberg

Ansprechpartner: Johannes Oswald, Geschäftsführer
Tel: +49 (9371) 9719-0
E-Mail: oswald@oswald.de

www.oswald.de